Das 3D-Küchenkino    
Machen Sie aus dem Verkaufsgespräch ein Erlebnis.
  Raumvorgabe
Im heutigen Wettbewerb ist es schwerer denn je, sich positiv zu behaupten.
Aus diesem Grunde ist es auch wichtig, den Kunden aus der üblichen Situation der sich gegenübersitzenden Personen "Berater" und "Kunde" herauszulösen und die finale Präsentation der Küchenplanung zu zelebrieren.
Um dies zu erreichen, werden unsere 3D-Projektionssysteme in einem separaten Raum installiert, dem 3D-Küchenkino. In das 3D-Küchenkino geht der Berater mit seinem Kunden und führt ihm seine neue Küche vor, in Echtgröße und mit allen Details.

Für den Kunden ist dies ein Erlebnis der absoluten Sonderklasse, eine Präsentation, wie er sie noch nie gesehen hat.

Die Vorgaben für den 3D-Raum erhalten Sie von uns in Form einer Zeichnung inkl. der Angaben zur notwendigen Elektro-Installationen.

Beachten Sie hierzu bitte, dass der Raum für das 3D-Kino nicht zu klein sein sollte, denn Sie halten sich in dem Raum mit mehreren Personen im Mittel ca. 30 Minuten pro Sitzung auf.

Zu einem 3D-Kino gehören: 3D-Projektor, Montage-Rack, Leinwand, Grafik-Workstation inkl. Monitor, 3D-Mouse, 3D-Shutter-Brillen, Kabel. Die Kosten für diese Komponenten liegen zwischen 7.600,- € und 10.000,- €.  Leasingverträge bieten wir bereits ab einer Monatsrate von 195,- € an. Bitte erfragen Sie Ihr individuelles Angebot.

Durch die von uns mitgelieferten Montage- und Bedienungs-anleitungen ist die Installation eines 3D-Kinos kinderleicht. 


 

Sie benötigen für ein 3D-Kino einen Raum der Größe von ca. 8 bis 14 m2. Nachstehend sind die Raumvorgaben für unsere 3D-Kinos Typ XVR8 und XVR9 abgebildet. Sie können die Zeichnungen durch einen Mausklick in Groß in einem separaten Fenster öffnen.

3D-Kino Typ XVR 8 (Projektionsverhältnis 4:3)

Raum XVR8

3D-Kino Typ XVR 9 (Projektionsverhältnis 16:10)

XVR9

 
         
Home Unternehmen Kontakt Impressum